Marktplatz & Innenstadt

Wir bringen das Gemüse ins Herz der Stadt.

2018: Die bepflanzten Sitzbänke werden sehr gerne angenommen. Hier lässt es sich ausruhen, ins Gespräch kommen, nebenher kann man die Pflänzchen begutachten, den Blick über den malerischen Marktplatz schweifen lassen ... und wenn das Reformhaus Tee serviert, kann es mit frischer Minze garniert werden!

2017: Die Weidenkörbe fallen allmählich auseinander. 2017 werden wir sie ersetzen durch bepflanzte L-Hocker. Spiegelverkehrt gegeneinandergestellt kann man aus ihnen einen Doppelsitz bauen. Gezimmert werden sie von unserem Kooperationspartner WABE im Projekt „Wertvoll“, in dem Langzeitarbeitslose die Möglichkeit einer sinnvollen gemeinnützigen Beschäftigung erhalten.

2014: Aus 1 wird 7: sieben Korbpatenschaften von sieben Waldkircher Geschäften mit Gemüse und Kräutern.

2013: Verantwortliche/r: Reformhaus Steinhart

Um auf unser Projekt aufmerksam zu machen, haben wir einen Kübel mit Cocktail-Tomaten, Mangold und Kapuzienerkresse vor's Reformhaus gestellt.
Gegossen wird das Gemüse vom Team des Reformhaus Steinhart.
Ernten erlaubt! :-)